Maria Noichl und Tiemo Wölken zur Abstimmung über die Reform des Urheberrechts

Straßburg, 13. September 2018