Maria Noichl über den europäischen Haushalt

Brüssel, 22. Januar 2018