Besuchergruppe erlebte europäische Politik hautnah

21. Juli 2015 | Europa

In den Medien war Griechenland das Thema in den vergangenen Wochen. Die Gruppe aus Oberbayern und Schwaben war somit mittendrin in der europäischen Politik bei ihrem Besuch in Brüssel.

Im Zusammenhang mit der Krise in Griechenland gab es zu Beginn gleich eine Programmänderung: weil im Ministerratsgebäude noch immer um einen Weg aus der Krise gerungen wurde, konnte der erste Programmpunkt der Bildungsfahrt nicht wahrgenommen werden.

Doch der Besuch in der Europäischen Kommission, wie auch im Europabüro der bayerischen Kommunen entschädigte die kleine Programmänderung. Beim Besuch des Europäischen Parlaments konnten die Gruppe die aktuellen Themen mit mir diskutieren.

Politik hautnah – wie wir uns das wünschen!

Zudem hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, Brüssel bei einer Stadtführung wie auch auf eigene Faust zu erkunden.

Bild:© European Union 2015

  • 29.07.2016, 19:00 – 21:30 Uhr
    Sommerseminar der Georg-von-Vollmar-Akademie e.V.: Agrarinvestitionen, „Land Grabbing“ und co. | mehr…
  • 01.08.2016 – 28.08.2016
    Das Büro macht Sommerpause! | mehr…
  • 06.08.2016 – 07.08.2016
    Römerfest mit Schirmherrin Maria Noichl, MdEP | mehr…

Alle Termine